Shiatsu - Energie entwickeln

Die innere Energie kraftvoll spüren und fließen lassen – eigentlich sollte das selbstverständlich sein.Tatsächlich ist es aber so, dass wir uns statt dessen häufig eher verspannt, oder erschöpft fühlen, vielleicht sogar Schmerzen haben - Resultate einer stressigen Lebensweise und Indikatoren für eine Blockade im Energiefluss oder einen Mangel von Energie.
Shiatsu ist eine traditionelle fernöstliche Heilmethode, die Körperenergie über die Energiebahnen (Meridiane) des Menschen anzusprechen und zu harmonisieren.




Als Folge beginnt der Körper, Energie zu entwickeln und in dem ihm eigenen Rhythmus pulsieren zu lassen. Das Wohlbefinden steigt.

Was passiert da genau?

Eine Shiatsu-Behandlung beinhaltet die folgenden Schritte:

Wahrnehmung der Energetischen Situation,
Behandlung der betreffenden Meridiane,

dadurch Ausgleich der Energie und Lösung von Verspannungen und Schmerzen.

Das Ziel: der gleichmäßiger Fluß der Körperenergie, dadurch Aufbau von Kraft und Vitalität.


Die Harmonisierung des Energieflusses führt zu einem Wohlgefühl, zu Entspannung und Zentriertheit. Die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem des Körpers werden aktiviert, die inneren Organe in ihrer Gesamtheit positiv beeinflusst.

Shiatsu wird auf einem Futon oder einer Liege auf dem bekleideten Körper ausgeführt.

Regelmäßige Shiatsu-Behandlungen ermöglichen eine umfassende Gesundheitsvorsorge.

Eine Shiatsu-Behandlung wird am bekleideten Körper durchgeführt.
Kosten

60 Minuten 65.-€, 90 Minuten 95.-€

Für alle Behandlungen gilt: eine Abrechnung mit den privaten Krankenkassen ist möglich.

Für weitere Informationen oder wenn Sie einen Gutschein verschenken wollen, rufen Sie uns einfach an oder schicken uns eine Email. Wir beraten Sie gerne!